Cryptex




Fü einen speziellen Geocache musste auch ein spezieller Behälter her. Eine Cryptex nach dem Roman "The Da Vinci Code" von Dan Brown. Er wurde möglicherweise durch die Erfindung des Buchstabenschlosses von Giovanni da Fontana (um 1420) inspiriert. Die Idee von Dan Brown wurde 2004 durch den Kunsthandwerker Justin Kirk Nevins umgesetzt, der die erste reale Cryptex schuf. Meine Cryptex entstand 2013 in zahlreichen Stunden. Eine der zwei liegt gut versteckt im Wald, die andere als Reserve bei mir zu Hause.

Details

Masse: 30 x 30 x 56 mm
Aus Messing gedreht und gefräst.
© 2021 micromec